Novalis Eurythmie Ensamble 2022-50.jpg

Ab November 2022

Ein wandelbares Eurythmieprogramm für alle festlichen Anlässe​

 

Sie wünschen sich einen künstlerischen Beitrag für Tagungen, Jahresfeste, Geburtstage oder Totengedenken?
 

Aus einem von uns gestalteten Festprogramm zu Novalis 250-jährigem Geburtstagsjubiläum ist die Idee entstanden unter dem Titel „EIN TROPFEN LICHT“ eine Auswahl an eurythmisch ausgearbeiteten musikalischen und lyrischen Werken anzubieten, aus welcher dann für Ihren festlichen Anlass ein stimmiges Programm gestaltet werden kann.

Ob unser künstlerischer Beitrag die geplante Veranstaltung umrahmen oder ergänzen soll, oder ob er eigenständig als Programm für sich stehen soll, obliegt ganz Ihren Vorstellungen. 

Unser Anliegen ist es, unsere Kunst mit dem Festesanliegen zu verbinden und so gemeinsam die Feierlichkeit zu gestalten und zu durchleben.

Neben den eurythmischen Darbietungen besteht die Möglichkeit rein sprachlich oder auch rein musikalisch (Klavier) Werke vorzutragen. In diesem Falle können wir auch relativ spontan auf Wünsche außerhalb der Auswahl eingehen.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch - wir freuen uns darauf. Unsere eurythmische Auswahl umfasst Werke von Novalis, O. Paz, R. Steiner, J.S. Bach,
L.v. Beethoven, A. Bruckner, C. Debussy, F. Liszt, W.A. Mozart, A. Pärt

Eurythmie | Benedikt Bosch, Victoria Cid, Andrea Meneses, Katharina Okamura, Anna Radin und Ananda Wanderley

Sprache | Moni Boerman

Musik | Elisabeth Grünert

Regie | Novalis Eurythmie Ensemble

Dauer: flexibel bis etwa 60 Min / Alter: Erwachsene